Motorradreise Nepal

Oberer Mustang: Abenteuer im Verbotenen Königreich

Entdeckungs-Wanderung
Dauer
14
Art der Reise
Motorrad-Guide
Unterkunft
Standard
Motorrad-Level
Anspruchsvoll
Pension
Vollpension
Vintage RidesReisezieleNepal → Oberer Mustang: Abenteuer im Verbotenen Königreich
Auf dem Programm
Ein extremer Motorradtrip mit einer unvermuteten Reiseroute für Biker, die vor nichts Angst haben.
Oberer Mustang: Abenteuer im Verbotenen Königreich

Nepal Motorradreise Mit 14 Etappen - 690 km

temple au népal
1/14 • Ankunft in Kathmandu – Patan
Abholung am Flughafen je nach Flugzeiten. Transfer zum Hotel, das sich im mittelalterlichen Stadtteil Patan befindet, nur wenige Schritte vom Durbar-Platz (dem Platz vor dem alten königlichen Palast) entfernt, einem wahren architektonischen Wunder, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Freier Abend.
francois avec enfants sur moto
2/14 • Kathmandu – Pokhara (Inlandsflug)
Am Morgen Transfer zum Flughafen und kurzer Flug nach Pokhara (45min). Dieser Tag ist der Akklimatisierung gewidmet. Du lernst deinen Tourguide kennen und machst dich bei einem ersten Rundgang mit deinen Maschinen vertraut.
road trip moto nepal
3/14 • Pokhara – Tatopani
Aufbruch Richtung Mustang! Die asphaltierte Straße endet nach etwa 80 km in Beni, dann wird‘s ernst... Die Piste führt entlang des Flusses Kali Gandaki, das Tal wird immer enger und dann sehen wir endlich die ersten verschneiten Gipfel des Annapurna vor uns, in über 8000m Höhe!
canyon au nepal
4/14 • Tatopani – Chuksang
Mustang muss man sich erarbeiten! Der erste Abschnitt bis Ghasa (18 Kilometer) ist am schwierigsten. Am heutigen Tag wird die Landschaft so richtig spektakulär, wir fahren durch das tiefste Tal der Welt. Nach dem Dorf Kagbeni fahren wir ins Königreich Mustang hinein, eine Region, die für Ausländer bis 1992 verboten war.
vacances moto nepal
5/14 • Chuksang – Geling
Heute erkunden wir das ehemalige Königreich Mustang, eine Gegend aus Felsen und Schluchten, über die die höchsten Gipfel der Welt ragen. Die steinige, sandige Piste, teils so steil und so holprig, dass man zum Überwinden eines Hindernisses vom Motorrad absteigen muss, ruft Demut hervor - unser härtester Tag im Motorradsattel!
paysages haut mustang
6/14 • Geling – Tsarang
Die Route steigt an und wird am heutigen Tag ebener. Sie nimmt uns mit auf die Entdeckung des Dorfes Dhakmar und der berühmten roten Felsen und führt dann weiter zum Kloster Ghar Gompa, einem tibetanischen Meisterwerk der Architektur, das auf 4000m Höhe errichtet wurde. Wir übernachten im typischen Dorf Charang, über dem die gewaltige rote Masse seines Klosters und der einstige Palast thronen.
tour royal enfield au népal
7/14 • Tsarang - Lo Manthang
Eine kurze Etappe, bei der wir endlich die historische Hauptstadt von Mustang zu erreichen. Bei der Überschreitung des letzten Höhenpasses breitet sich die befestigte Stadt auf dem unten liegenden Plateau wie eine Mirage vor uns aus. Die Einfahrt nach Lo Manthang ist ein unvergesslicher Moment, eine Art Erfüllung! Nach dem Mittagessen lassen wir uns vom Lächeln der Bewohner leiten um das uralte Labyrinth von Gässchen um den Palast herum zu erkunden.
road trip royal enfield mustang
8/14 • Lo Manthang – Grenze zu Tibet – Lo Manthang
Am Morgen fahren wir nordwärts zum allerletzten Punkt unseres Aufstiegs, der Tibet-Hochebene und der chinesischen Grenze. Diese berühmte „Kora-La Grenze“ war eine strategisch wichtige Zone während des sino-tibetischen Krieges, bei dem sich die lokale tibetische Bevölkerung und die Khamas-Krieger den Truppen Maos bis in den 70ern gegenüberstanden. Auf der Rückfahrt besichtigen wir die Choser-Höhlen, die in den Felsenhang eingehauen sind.
homme moto nepal
9/14 • Lo-Manthang – Samar
Der Härtetest, den wir auf der Hinfahrt gemeistert haben, erwartet uns heute in Richtung Abstieg! Kaum zu glauben, dass wir schon auf diesem Track gefahren sind - es sieht alles so anders aus, wenn man nach Süden schaut! Das Bergmassiv von Annapurna und Dhaulagiri mit dem höchsten Gipfel auf über 8000m scheint ein monumentales Tor zu sein, das Tibet vom indischen Subkontinent trennt. Einmal mehr werden Mensch und Maschine auf die Probe gestellt.
raid aventure nepal
10/14 • Samar – Kagbeni
Der Abstieg zum Flussbett von Kali Gandaki bietet uns ein grandioses morgendliches Schauspiel. Wir überqueren den Fluss am Anfang der beeindruckenden Schlucht, die sich vom Dorf Chele flussaufwärts schlängelt. Etwa zehn Kilometer weiter erwartet uns eine heiße Dusche und die köstliche Küche unseres Gastgebers im malerischen Dorf Kagbeni, das zu den schönsten von Mustang gehört. Der Nachmittag ist der wohlverdienten Erholung gewidmet.
vallée verdoyante népal
11/14 • Kagbeni – Muktinath – Kalopani
Früh am Morgen frühstücken wir. Wir fahren auf einem einsamen und mineralischen Track den Berghang hinauf. Wir fahren zum Dorf Muktinath (3800 m) und besuchen den berühmten Vishnu-Tempel. Dann geht es auf einem schönen kurzen Stück Asphalt wieder hinunter ins Kali Gandaki-Tal. Wenn wir uns Kalopani nähern, treffen wir wieder auf die Nadelwälder des Himalaya-Vorgebirges.
poste police nepal
12/14 • Kalopani – Pokhara
An diesem letzten Tag im Motorradsattel fahren wir Richtung Pokhara und freuen uns, nach etwa 30 km wieder den Asphalt unter den Rädern zu spüren. Wir bewundern das ländliche und grüne Nepal, wobei sich die Landschaft von einem Tal zum nächsten verändern. Die gewundene Route schlängelt sich durch traditionelle Dörfer und Terrassenanbaugebiete bis zum Gebirgskamm, der über Pokhara und dem Phewa-See ragt. Die letzten Kilometer sind berauschend, die Talfahrt Richtung Stadt ist schwindelerregend und verspricht eine groß angekündigte Rückkehr in die Zivilisation.
temple bouddhiste katmandou
13/14 • Pokhara – Kathmandu (Inlandsflug)
Am späten Vormittag erfolgt der Transfer zum Flughafen für einen kurzen Flug nach Kathmandu (45min). Einchecken im Hotel im berühmten Viertel Thamel, nur ein paar Schritte vom Durbar-Platz in der Altstadt entfernt. Sie verbringen den Nachmittag nach Lust und Laune. Ausgelassener letzter Abend in Aussicht!
temple à thamel
14/14 • Kathmandu – Internationaler Flughafen
Transfer zum Flughafen je nach Ihren Flugzeiten. Ende unserer Leistungen.

Verfügbare Erweiterungen

KONTAKTIEREN SIE UNS BEI IHRER BUCHUNG
survol de l'everest nepal

Rundflug über dem Mount Everest / 1 Stunde

Sie fliegen an Bord eines Jetstream 41-Flugzeugs. Sie überfliegen den Mount Everest, das Dach der Welt mit seinen 8848 Metern Höhe! Auch weitere legendäre Gipfel können dabei bewundert werden: Annapurna (8091 Meter), Lhotse (8516 Meter), Nuptse (7861 Meter) usw.
Preis
Ab 0,00  / Fahrer
Der Preis beinhaltet
  • Standard oder KomfortEin Royal Enfield-Motorrad wird mit voller mechanischer Unterstützung und allen Ersatzteilen zur Verfügung gestellt.
    Inländische Transfers, wie im Programm angegeben, im Privatfahrzeug
    Ein englischsprachiger Reiseleiter (von Tag 2 bis Tag 12)
    Treibstoffkosten
    Ein erfahrener Mechaniker für Royal Enfield Motorräder
    Ein Begleitfahrzeug mit Fahrer
    Unterbringung in einfachen oder Standard-Hotels, Lodges oder Gästehäusern auf Basis von zwei Einzelbetten. Wenn Sie in einem Einzelzimmer übernachten möchten (gegen Aufpreis), teilen Sie dies bitte Ihrem Reiseberater bei der Anmeldung mit.
    Mahlzeiten: Vollpension an den Reittagen (von Tag 2 bis Tag 12) und Frühstück an den Tagen 13 und 14
    Individuelle Einreisegenehmigung für Lower Mustang
    Individuelle Einreisegenehmigung für Upper Mustang (Wert: 500 US-Dollar)
    Motorrad-Haftpflichtversicherung

Der Preis beinhaltet nicht
  • Obligatorische Versicherung: eine Versicherung, die medizinische Kosten und Rechtshilfe abdeckt
    Repatriierung, die Sie bei Unfällen mit zweirädrigen Fahrzeugen (Großraumfahrzeuge) abdeckt
    Kosten für das Visum
    Internationale Flüge
    Eine rückzahlbare Kaution von 600 € pro Pilot
    Bankgebühren
    Trinkgelder
    Abendessen und Mahlzeiten an den Tagen der Transfers (Tag 1, Tag 13 und Tag 14)
    Eintrittsgelder zu verschiedenen Denkmälern, Tempeln usw.
    Getränke, Souvenirs und persönliche Ausgaben

Wichtig
UNBEDINGT PRÜFEN, DASS MAN HAT :
Reisepass gültig für die Motorradreise
Visum, falls erforderlich, gültig
Permis moto
Internationaler Motorradführerschein falls nötig
Nepal
Oberer Mustang: Abenteuer im Verbotenen Königreich
2 bevorstehende Abfahrten
Ab 4250  / Fahrer
Vom 01 Okt. 2024 bis 14 Okt. 2024 4250  / pilote
7 angemeldete Teilnehmer1 verfügbare Motorräder
OPTION
Vom 12 Apr. 2025 bis 25 Apr. 2025 4250  / pilote
0 angemeldete Teilnehmer8 verfügbare Motorräder
OPTION
50% Anzahlung
Flexible Stornierung
Das könnte Ihnen auch gefallen

Entdecken Sie unsere aktuellen Motorradreisen

Razzia im Andenland
Adventure-Touren
Argentinien
Razzia im Andenland
4790 
/ Fahrer
13 jours • 3 départs
01 Nov. 2024
01 Nov.24
4 motos
26 Mrz. 2025
26 Mrz.25
6 motos
01 Okt. 2025
01 Okt.25
10 motos
Rajasthan Abenteuer
Adventure-Touren
Nordindien
Rajasthan Abenteuer
2130 
/ Fahrer
10 jours • 3 départs
17 Nov. 2024
17 Nov.24
7 motos
19 Jan. 2025
19 Jan.25
10 motos
27 Feb. 2025
27 Feb.25
10 motos
Schätze der Inka & Gipfel der Anden
Adventure-Touren
Peru
Schätze der Inka & Gipfel der Anden
4790 
/ Fahrer
13 jours • 6 départs
02 Sep. 2024
02 Sep.24
5 motos
19 Sep. 2024
19 Sep.24
2 motos
05 Okt. 2024
05 Okt.24
9 motos
Tracks in namibischen Landen
Adventure-Touren
Namibia
Tracks in namibischen Landen
4990 
/ Fahrer
Nordvietnam: Über die Bergpässe von Ha Giang
Adventure-Touren
Vietnam
Nordvietnam: Über die Bergpässe von Ha Giang
3430 
/ Fahrer
12 jours • 2 départs
31 Mrz. 2025
31 Mrz.25
8 motos
14 Apr. 2025
14 Apr.25
6 motos
Der Geist der Steppen
Adventure-Touren
Mongolei
Der Geist der Steppen
3390 
/ Fahrer
10 jours • 3 départs
29 Aug. 2024
29 Aug.24
6 motos
04 Jun. 2025
04 Jun.25
10 motos
02 Jul. 2025
02 Jul.25
3 motos
Patagonien Die Straße der großen Vulkane
Adventure-Touren
Argentinien
Patagonien Die Straße der großen Vulkane
5990 
/ Fahrer
14 jours • 3 départs
10 Dez. 2024
10 Dez.24
9 motos
05 Jan. 2025
05 Jan.25
7 motos
04 Feb. 2025
04 Feb.25
7 motos
Expertise
Seit 2006 ist Vintage Rides der Spezialist für charaktervolle Motorradreisen.
Sicherheit
Volle Verfügbarkeit mit 24/7 Unterstützung.
Verfügbarkeit
Makellose Dienstleistungen mit lokalen Partnern, die sich zu einer Charta für Qualität und Sicherheit verpflichtet haben.
Qualität
Erfahrene Guides, die Ihre Sicherheit während der gesamten Reise gewährleisten.
Merci pour votre inscription à notre newsletter.
Vintage Rides Glasses

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um das Beste aus unseren Reiseinspirationen zu erhalten.

Wecken Sie den Abenteurer in sich, indem Sie charaktervolle Motorräder auf den Straßen der Welt fahren. Außergewöhnliche Motorradreisen für Biker auf der Suche nach Authentizität und Gemeinschaft.