Motorradreise Nordindien

Das Land der Maharadschas

Entdeckungs-Wanderung
Dauer
13
Art der Reise
Motorrad-Guide
Unterkunft
Standard oder Boutique oder Komfort
Motorrad-Level
Mittelstufe
Pension
Halbpension
Vintage RidesReisezieleNordindien → Das Land der Maharadschas
Johann
Ihr Motorradexperte
Johann
Unser Guide mit tadellosem Stil hat immer schon zwei Leidenschaften gehabt: die Fotografie und die Bullet. Vor allen Dingen ist er aber in Indien verliebt.
Auf dem Programm
Das Land der Maharadschas

Deine Rajasthan Motorradreise mit 13 Etappen - 2100 km

monument inde
1/13 • Ankunft in New Delhi
Willkommen in Indien! Du wirst am Flughafen abgeholt und zu deinem Hotel im Zentrum von Neu-Delhi gebracht. Du kannst dich von dem langen Flug ausruhen oder die Zeit nutzen, um die pulsierende indische Hauptstadt zu erkunden.
rencontre avec la population locale
2/13 • New Delhi - Mandawa
Wir starten unsere Motorradreise durch Rajasthan in Richtung Shekhawati, einer Region, die für ihre majestätischen Havelis bekannt ist. Unsere Motorräder warten in Balwari auf uns, um über kleine, teilweise unebene Landstraßen in das Land der Könige zu gelangen.
voyage moto inde rajasthan
3/13 • Mandawa - Bikaner
Unsere Route führt uns weiter durch eine zunehmend wüstenartige Landschaft in Richtung Bikaner, eine der Perlen Rajasthans. Unter der drückenden Hitze der Sonne vor den Toren der Wüste Thar überrascht uns die Altstadt von Bikaner mit ihren überfüllten und lärmenden Gassen und dem lebhaften Treiben.
route inde rajasthan
4/13 • Bikaner - Jaisalmer
Wir fahren auf einer langen und schönen Strecke mitten durch die Wüste Thar. Am Ende des Tages kommen wir in Jaisalmer an. Am Fuße der stolzen Festung gelegen, zeigt die Stadt noch immer den Glanz, den sie den früheren Prinzen und Kaufleuten verdankt.
moto inde rajasthan
5/13 • Jaisalmer - Jodhpur
Der heutige Tag bringt uns auf den unzähligen kleinen Routen in Richtung Südosten nach Jodhpur, der "blauen Stadt". Unterwegs treffen wir auf Bauern und Gruppen von Dromedaren.
visite inde rajasthan
6/13 • Jodhpur
Wir profitieren davon, dass wir auf halber Strecke unserer spannenden Expedition einen Zwischenstopp in einer der legendärsten Städte der Region einlegen. Hier besichtigen wir unter anderem die beeindruckende Mehrangarh-Festung. Antiquitätengeschäfte, Gewürzläden, nette kleine Cafés - die Stadt hat viel zu bieten.
trip inde rajasthan moto
7/13 • Jodhpur - Ghanerao
Wir machen einen Abstecher in die Region der Bishnoi, Pioniere in Sachen Ökologie, und fahren dann nach Süden in das ehemalige Königreich Mewar. Nach dem Mittagessen fahren wir auf schönen ländlichen Routen durch mehrere Dörfer und Weiler des sehr fotogenen Rabari-Stammes.
vue inde rajasthan
8/13 • Ghanerao - Udaipur
Wir verlassen das trockene Tiefland von Marwar und machen uns auf den Weg zu den Serpentinen des Aravalli-Gebirges. Die kleinen Routen durch zahlreiche Dörfer und kleine Täler sind einfach toll. Eine hervorragende Region, um charmante ländliche Szenen zu entdecken. Wir kommen in Udaipur an, dem unglaublichen "Venedig des Ostens".
rencontre inde rajasthan
9/13 • Udaipur - Deogarh
Heute fahren wir den ganzen Tag über die kurvenreichen Strecken des Aravalli-Gebirges, wo die landwirtschaftlichen Techniken auf den Feldern noch an das 19. Wir besuchen die Festung von Kumbhalgarh, die von der zweitlängsten Mauer der Welt (37 km) nach der Chinesischen Mauer umgeben ist.
localité inde rajasthan
10/13 • Deogarh - Pushkar
Letzter Tag in den Aravalli-Bergen. Noch viele ländliche Szenen, kleine geteerte Straßen, Pistenabschnitte und sogar eine längere Strecke auf dem National Highway bis zu der kleinen friedlichen Stadt Pushkar, die um einen heiligen See herum gebaut wurde, einem Wallfahrtsort für die Hindus.
itinéraire inde rajasthan
11/13 • Pushkar - Jaipur
Über kleine Straßen erreichen wir Jaipur, die Hauptstadt von Rajasthan. Entdeckung und Ausflug zum tollen Salzsee Sambhar. Unabhängiger Besuch der "rosa Stadt" am späten Nachmittag.
paysage inde rajasthan
12/13 • Jaipur - Alwar
Letzter Motorradtag in Rajasthan. Wir besichtigen das riesige Amber Fort und fahren dann auf unseren Royal Enfields über kleine, teilweise bergige Strecken zum Alwar Fort. Wir rollen durch den weniger bekannten Distrikt Alwar, der dennoch eine der schönsten Regionen Rajasthans ist.
homme inde rajasthan
13/13 • Alwar - New Delhi
Die Rückfahrt in die Hauptstadt erfolgt in einem privaten Fahrzeug. Ein oder zwei Zimmer sind in Neu-Delhi für dich reserviert, damit du dich vor deinem Rückflug frisch machen kannst. Transfer zum Flughafen, je nach Flugzeit. Wir verabschieden uns von dir.

Verfügbare Erweiterungen

KONTAKTIEREN SIE UNS BEI IHRER BUCHUNG
le taj mahal

Taj Mahal / 2 oder 3 Tage

Von Neu-Delhi aus fährst du in einem privaten Fahrzeug mit Fahrer nach Agra. Besuche in 2 oder 3 Tagen das sagenhafte Taj Mahal, Fatehpur Sikri und das Rote Fort von Agra.
varanasi benares

Varanasi / 2 Tage

2-tägige Entdeckung der heiligen Stadt Varanasi. Mit deinem englischsprachigen Reiseleiter besuchst du die buddhistische Stätte Sarnath und genießt den Sonnenuntergang bei einem Spaziergang auf den Ghats in Varanasi und nimmst an der täglichen Ganga Aarti Zeremonie teil, der Anbetung des Flusses Ganges. Am nächsten Tag steht eine Kreuzfahrt zum Sonnenaufgang auf dem Programm, gefolgt von einer Stadtbesichtigung.
Preis
Ab 2240,00  / Fahrer
Der Preis beinhaltet
  • Ein Royal Enfield Motorrad mit voller mechanischer Unterstützung

    Inländische Transfers (die in der Reiseroute enthalten sind), in einem privaten Fahrzeug

    Ein englischsprachiger Reiseleiter (von Tag 2 bis Tag 12)

    Treibstoffkosten

    Ein erfahrener Mechaniker für Royal Enfield Motorräder

    Ein Begleitfahrzeug mit Fahrer für Gruppen mit 4 oder mehr Teilnehmern; seitlicher Gepäckträger für Gruppen mit weniger als 4 Teilnehmern

    Unterbringung in Standard- und Komforthotels, in Doppelzimmern auf Basis von Zweiergruppen. Wenn Sie ein Einzelzimmer wünschen (gegen Aufpreis), teilen Sie dies bitte Ihrem Reiseberater bei der Buchung mit.

    Mahlzeiten: Halbpension (Frühstück und Abendessen) während der Fahrtage

    Motorrad-Haftpflichtversicherung

Der Preis beinhaltet nicht
  • Obligatorische Versicherung: eine Versicherung, die medizinische Kosten und Rechtshilfe abdeckt

    Repatriierung, die Sie bei Unfällen mit zweirädrigen Fahrzeugen (Großraumfahrzeuge) abdeckt

    Kosten für das Visum

    Internationale Flüge

    Eine rückzahlbare Kaution von 600 € pro Pilot

    Bankgebühren

    Trinkgelder

    Abendessen während der Reittage

    Mittag- und Abendessen an reitfreien Tagen (Tag 1 und Tag 13)

    Eintrittsgelder für verschiedene Denkmäler, Tempel usw.

    Getränke, Souvenirs und persönliche Ausgaben

Wichtig
UNBEDINGT PRÜFEN, DASS MAN HAT :
Reisepass gültig für die Motorradreise
Visum, falls erforderlich, gültig
Permis moto
Internationaler Motorradführerschein falls nötig
Bewertungen zu dieser Reise
5.0/5 · 2 Bewertungen
The Land of Maharajas

a top organization, an extraordinary motorcycle experience, magnificent hotels and a

Maurice
07 Sep. 2022

Nouvelle terre des Maharajas

une organisation au top, une expérience moto hors du commun des hôtels magnifiques et un...

Maurice
03 Sep. 2022

Alle Bewertungen anzeigen (2)
Nordindien
Das Land der Maharadschas
5 bevorstehende Abfahrten
Ab 2790  / Fahrer
2240  / Passagier
Vom 03 Nov. 2024 bis 15 Nov. 2024 2790  / pilote
0 angemeldete Teilnehmer10 verfügbare Motorräder
OPTION
Vom 16 Nov. 2024 bis 28 Nov. 2024 2790  / pilote
8 angemeldete Teilnehmer2 verfügbare Motorräder
OPTION
50% Anzahlung
Flexible Stornierung
Das könnte Ihnen auch gefallen

Entdecken Sie unsere aktuellen Motorradreisen

Club of NewChurch – Die Wunder des Atlasgebirges
Entdeckungstouren
Marokko
Club of NewChurch – Die Wunder des Atlasgebirges
1990 
/ Fahrer
7 jours • 1 départs
26 Okt. 2024
26 Okt.24
8 motos
Nepal Forever
Entdeckungstouren
Nepal
Nepal Forever
2740 
/ Fahrer
11 jours • 3 départs
02 Nov. 2024
02 Nov.24
6 motos
29 Mrz. 2025
29 Mrz.25
10 motos
03 Mai. 2025
03 Mai.25
10 motos
Die Wunder des Atlasgebirges
Entdeckungstouren
Marokko
Die Wunder des Atlasgebirges
1990 
/ Fahrer
7 jours • 4 départs
09 Sep. 2024
09 Sep.24
9 motos
23 Mrz. 2025
23 Mrz.25
9 motos
30 Mrz. 2025
30 Mrz.25
10 motos
Die Große Überquerung
Entdeckungstouren
Südindien
Die Große Überquerung
2990 
/ Fahrer
13 jours • 2 départs
27 Jan. 2025
27 Jan.25
10 motos
15 Feb. 2025
15 Feb.25
9 motos
Ecuador: Eine Reise durch die Welten
Entdeckungstouren
Ecuador
Ecuador: Eine Reise durch die Welten
4490 
/ Fahrer
12 jours • 2 départs
04 Mai. 2025
04 Mai.25
9 motos
19 Mai. 2025
19 Mai.25
9 motos
Oasen und Gipfel am Ende der Welt
Entdeckungstouren
Himalaya
Oasen und Gipfel am Ende der Welt
3090 
/ Fahrer
15 jours • 1 départs
11 Aug. 2024
11 Aug.24
1 motos
Ruanda: Das Land der tausend Hügel
Entdeckungstouren
Ruanda
Ruanda: Das Land der tausend Hügel
3650 
/ Fahrer
9 jours • 3 départs
10 Aug. 2024
10 Aug.24
7 motos
05 Jan. 2025
05 Jan.25
10 motos
19 Jan. 2025
19 Jan.25
6 motos
Ursprünge des Hinduismus
Entdeckungstouren
Himalaya
Ursprünge des Hinduismus
2490 
/ Fahrer
12 jours • 1 départs
16 Feb. 2025
16 Feb.25
10 motos
Die Highlights Von Ladakh
Entdeckungstouren
Himalaya
Die Highlights Von Ladakh
2140 
/ Fahrer
Expertise
Seit 2006 ist Vintage Rides der Spezialist für charaktervolle Motorradreisen.
Sicherheit
Volle Verfügbarkeit mit 24/7 Unterstützung.
Verfügbarkeit
Makellose Dienstleistungen mit lokalen Partnern, die sich zu einer Charta für Qualität und Sicherheit verpflichtet haben.
Qualität
Erfahrene Guides, die Ihre Sicherheit während der gesamten Reise gewährleisten.
Merci pour votre inscription à notre newsletter.
Vintage Rides Glasses

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um das Beste aus unseren Reiseinspirationen zu erhalten.

Wecken Sie den Abenteurer in sich, indem Sie charaktervolle Motorräder auf den Straßen der Welt fahren. Außergewöhnliche Motorradreisen für Biker auf der Suche nach Authentizität und Gemeinschaft.