Logo vintage rides
Menü
Angebot einholen

Entdeckungstouren : Südindien

Die Große Überquerung

François

François, Schöpfer einer Motorradtour

Unser Motorrad-Nomade macht sich mit gleichbleibender Begeisterung immer wieder auf den Weg, die schönsten Pisten ausfindig zu machen und seine Geschichten mit anderen zu teilen. Und davon hat er jede Menge auf Lager.

Entdeckungstouren
Zeitraum Von Januar bis März
Dauer 13 Tage, davon 9 Fahrtage
Verfügbare Erweiterungen
Niveau Mittel
Leitfaden Englischsprachiger Tourguide
Unterbringung Charme oder Komfort
Preise 2890€/Fahrer
2190€/Beifahrer
Entdeckungstouren
Zeitraum Von Januar bis März
Dauer 13 Tage, davon 9 Fahrtage
Verfügbare Erweiterungen
Niveau Mittel
Englischsprachiger Tourguide
Unterbringung Charme oder Komfort
Ab dem 2890€/Fahrer
2190€/Beifahrer
Eine einzigartige Überfahrt, die zwei legendäre Städte miteinander verbindet: Fort Cochin und Pondicherry. 1120 km abseits der ausgetretenen Pfade entdeckst du mit dem Fahrrad die ganze Vielfalt Südindiens. Am Lenker deiner Royal Enfield wirst du in jedem Moment von der unglaublichen Vielfalt überwältigt sein. Von den Teeplantagen in Kerala bis zu den Dschungeln von Tamil Nadu verraten wir dir unsere geheimen Routen und Unterkünfte voller Charme. Bewundere die typische Architektur der farbenfrohen tamilischen Tempel und Paläste von Chettinad. Diese Südindien-Motorradtour findet ein glorreiches Ende in Chennai, wo du das Glück hast, die Royal Enfield Fabrik zu besuchen!

Südindien Motorradtour mit 13 Etappen - 1100 km


départ inde du sud en moto
J1 / Ankunft in Kochi

Du wirst am Flughafen abgeholt und zu deinem Hotel in Fort Cochin gebracht. Freie Zeit und Übernachtung im Hotel.

Inde du Sud en Royal Enfield
J2 / Kochi - 90 Km

Eigenständiger Besuch der Stadt Kochi, einer außergewöhnlichen Mischung aus mittelalterlichem Portugal, Holland und englischer ländlichen Umgebung mit der tropischen Malabar-Küste im Hintergrund. Bevor unser Motorradtrip durch Südindien losgeht, lernen wir ebenfalls unsere neuen Maschinen kennen. Freizeit.

itinéraire inde du sud en moto
J3 / Kochi - Periyar - 180 Km

Erster Motorradtag. Fahrt über die Backwaters, ein labyrinthisches Netz an Seen und Kanälen. Dann geht es entlang einer gewundenen Route inmitten der üppig grünen Natur zu den Hügeln von Periyar.

découverte inde du sud
J4 / Periyar - Munnar - 90 Km

Besichtigung eines Gewürzgartens, dann geht es auf schönen Bergrouten durch grüne Teeplantagen nach Norden. Wir gewinnen an Höhe und erreichen die Stadt Munnar, die von den höchsten Bergen Südindiens mit Gipfeln auf 2600m Höhe umgeben ist.

affiche inde du sud
J5 / Munnar - Elephant Valley - 220 Km

Wir passieren die Grenze nach Tamil Nadu. Das Klima ist weniger feucht und das angebaute Land steht im Gegensatz zu den Wäldern Keralas. Dann steigt die spektakuläre Route Richtung Kodaikanal an, die in den Palani-Hügeln gelegen ist.

trip moto inde du sud
J6 / Elephant Valley - Madurai - 120 Km

Die Route führt hinunter zum großen Flachland von Coimbatore und beschert uns dabei mit wunderschönen Ausblicken. Durch Kokosplantagen und Weizenfelder gelangen wir nach Madurai, einen Wallfahrtsort der Hindus. Besuch des Tempels Meenakshi und des Basars.

raid moto inde du sud
J7 / Madurai - Chettinad - 100 Km

An diesem Tag deines Motorradabenteuers durch Südindien hast du eine schöne und kurze Etappe vor dir. Die Strecke führt durch kleine typische Dörfer, in denen neugierige Einheimische gerne mit durchreisenden Motorradfahrern interagieren, und windet sich durch die für Tamil Nadu so charakteristischen zuckerhutförmigen Felsformationen.

rencontre inde du sud
J8 / Chettinad - 50 Km

Ausspannen am Vormittag. Am Nachmittag unternehmen wir eine Spazierfahrt durch die umliegenden Dörfer zur Entdeckung einer einzigartigen Kultur in Indien. Besuch der Festung Tirumayam.

visite Tanjore
J9 / Chettinad - Tanjore - 140 Km

Abfahrt am frühen Morgen durch die ländliche Chetti-Umgebung, inmitten der Baumwollplantagen, Reisfelder und Bewässerungsbecken. Ankunft in Tanjore, Besichtigung des großen über 1000 Jahre alten Brihadishvara-Tempels und Spaziergang durch die Altstadt.

moto inde du sud
J10 / Tanjore - Süden von Pondicherry - 220 Km

Letzte Etappe dieser Südindien Motorradtour über eine wunderschöne kleine Route bis Kumbakonam. Dann geht es nach Osten Richtung Küste. Ankunft im Küstendorf Tranquebar, dem ehemaligen dänischen Kontor.

paysage inde du sud
J11 / Pondicherry

Am Morgen fährst du mit einem privaten Fahrzeug nach Pondicherry. Du besuchst die Stadt und entdeckst ihre wunderschöne Küstenlinie. Wir bleiben 15 km nördlich der Stadt an der Küste des Golfs von Bengalen und genießen die einzigartige Umgebung unseres Öko-Resorts.

fleur inde du sud
J12 / Pondicherry - Chennai

Freier Vormittag und Entspannung. Nach dem Mittagessen geht es im privaten Fahrzeug nach Chennai, die Hauptstadt von Tamil Nadu. Unterwegs machen wir einen Zwischenstopp in Mahabalipuram, um die berühmten, in den Fels eingeschlagenen Tempel zu besuchen. Ankunft in Chennai am Ende des Tages.

réparation moto inde du sud
J13 / Chennai

Mittagessen in Chennai, dann Transfer zum internationalen Flughafen, je nach Flugzeit.

Fortsetzung anzeigen
Unsere verfügbaren Erweiterungen
houseboat inde du sud
Houseboat-Kreuzfahrt / 2 Tage

Erlebe eine Kreuzfahrt durch den Dschungel von Kerala an Bord eines traditionellen Hausboots. Du wirst von der Schiffsbesatzung abgeholt, übernachtest an Bord (Doppelkabine mit Bad) und fährst auf Kanälen, Lagunen und dem Vembanad-See. Nach dem Frühstück an Bord gehst du am nächsten Tag am späten Vormittag wieder an Land.

Nächste Abreise
Passen dir diese Termine nicht?
Wenn dir kein festes Datum passt und du lieber mit deinen Motorradfreunden losziehen möchtest, ist das genau das Richtige für dich.
Fotos und Videos
Galerie öffnen
Dir wird auch gefallen
Indonesien
Von Bali nach Java entlang der Vulkanstraße
Entdeckungstouren
12 Tage, davon 9 Fahrtage
3 150  je Fahrer
Auf Anfrage
Himalaya
Ursprünge des Hinduismus
Entdeckungstouren
12 tagen
2 490  je Fahrer
1 abfahrt
Südindien
Goa Dschungel & Uralte Schätze
Entdeckungstouren
10 Tage, davon 8 Fahrtage
2 290  je Fahrer
Auf Anfrage
Nepal
Nepal Forever
Entdeckungstouren
11 tagen
2 740  je Fahrer
2 abfahrten
Himalaya
Die Highlights Von Ladakh
Entdeckungstouren
10 Tage, davon 6 Fahrtage
2 040  je Fahrer
Auf Anfrage
Marokko
Club of NewChurch – Die Wunder des Atlasgebirges
Entdeckungstouren
7 tagen
1 990  je Fahrer
1 abfahrt
Südindien
Die Gewürzstraße
Entdeckungstouren
12 Tage, davon 10 Fahrtage
2 590  je Fahrer
Auf Anfrage
Thailand & Laos
Jenseits des Mekong
Entdeckungstouren
12 Tage, davon 10 Fahrtage
3 490  je Fahrer
Auf Anfrage
Türkei
Girl’s Ride : Die Schätze Anatoliens
Entdeckungstouren
7 Tage, davon 5 Tage Motorradfahren
1 990  je Fahrer
Auf Anfrage
Ecuador
Ecuador: Eine Reise durch die Welten
Entdeckungstouren
12 tagen
4 490  je Fahrer
3 abfahrten
Warum mit Vintage Rides fahren?
APST logo
France.fr logo
Mastercard logo
Visa logo
Mobile view
Trete der Vintage Rides Community bei

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte die besten Reise-Inspirationen

×
Anmeldung für den Newsletter
Bestätigte Anmeldung

Danke, dass du dich für den Newsletter von Vintage Rides angemeldet hast!

Danke Geh einen Schritt weiter mit Vintage Rides!
Entfliehe mit
unserem neuesten Video der Stunde

Vielen Dank für deine Nachricht.
UNSER TEAM WIRD IHRE GESCHENKKARTE AUSSTELLEN UND ES GIBT KEINE MITTERS FÜR DIE ZAHLUNG KONTAKTIERTEN. WIR STEHEN IHNEN FÜR ALLE FRAGEN ZUR VERFÜGUNG UNTER 04 87 91 31 96
Herunterladen

Fülle die folgenden Informationen aus

Möchtest du zurückgerufen werden?
Du möchtest uns eine Nachricht hinterlassen ?
Ich fordere Informationen an- Titre Form

Fülle die folgenden Informationen aus

Möchtest du zurückgerufen werden?
Du möchtest uns eine Nachricht hinterlassen ?
Ich möchte informiert werden - Titre Form

Fülle die folgenden Informationen aus

Du möchtest uns eine Nachricht hinterlassen ?
Möchtest du zurückgerufen werden?
Termin vorschlagen

Fülle die folgenden Informationen aus

Möchtest du zurückgerufen werden?
Schlage uns deine idealen Termine vor
Herunterladen

Herunterladen