Motorradreise Laos

Jenseits des Mekong

Entdeckungs-Wanderung
Dauer
12 Tage
Art der Reise
Motorrad-Guide
Unterkunft
Standard/Komfort
Motorrad-Level
Mittelstufe
Pension
Halbpension
Vintage RidesReisezieleLaos → Jenseits des Mekong
François
Ihr Motorradexperte
François
Unser Motorrad-Nomade macht sich mit gleichbleibender Begeisterung immer wieder auf den Weg, die schönsten Pisten ausfindig zu machen und seine Geschichten mit anderen zu teilen. Und davon hat er jede Menge auf Lager.
Auf dem Programm
Eine beispiellose und einzigartige Reise durch zwei außergewöhnliche Länder: Thailand und Laos.
Jenseits des Mekong

Laos Motorradtour mit 12 Etappen - 1760 km

12 Etappen - 1760 km
voyage moto laos enfant
1/12 • Ankunft in Chiang Mai
Willkommen in Thailand! Nachdem wir am Flughafen abgeholt und zum Hotel gebracht wurden, nutzen wir den ersten Tag, um Chiang Mai zu erkunden, das große urbane Zentrum im Norden Thailands. Die Lage in der Mitte des ehemaligen Königreichs Lan Na ist ideal und das architektonische Erbe mit nicht weniger als 300 Tempeln ist einfach atemberaubend.
moto laos route
2/12 • Chiang Mai – Chiang Khong
Wir beginnen unseren Motorradtrip mit einer langen Verbindungsetappe. Auf dem Programm stehen gut befahrbare Routen, die uns inmitten einer üppig grünen Berglandschaft erwarten. Nach der Mittagspause in Chiang Rai und der Besichtigung des Tempels Wat Rong Khun, der eher unter dem Namen White Temple bekannt ist, erreichen wir am Nachmittag die Ufer des Mekong.
maison pilotis laos
3/12 • Chiang Khong - Luang Namtha
Bei Tagesanbruch starten wir Richtung Grenze um am späten Vormittag Laos zu erreichen! An diesem ersten Tag in Laos erwartet uns eine gut befahrbare Route. Unterwegs können wir die für Laos typischen Pfahldörfer erkennen. Wir verbringen die Nacht in der Provinzhauptstadt Luang Namtha.
piste voyage laos
4/12 • Luang Namtha - Nong Khiaw
Wir machen uns auf eine Etappe voller Serpentinen in Richtung Nong Khiaw. Wir fahren durch die noch unerforschte Provinz Oudomxay im Norden von Laos. Diese bergige Region, die von Bergen umgeben ist, taucht selten auf den touristischen Strecken auf und ist die Heimat zahlreicher ethnischer Minderheiten. Bei der Ankunft erwartet dich ein atemberaubender Anblick des Nam Ou Flusses, der sich zwischen zwei Klippen schlängelt.
voyage moto royal enfield laos
5/12 • Nong Khiaw - Luang Prabang
Eine leichtere Etappe als am Vortag. Diesmal geht‘s zu der ehemaligen Hauptstadt von Lan Xang, dem einstigen Königreich der Million Elefanten. Wir fahren 30 km Richtung Pak Mong hinauf und nehmen dann eine asphaltierte Route um am Nachmittag in Luang Prabang anzukommen.
luang prabang laos
6/12 • Luang Prabang
Luang Prabang, die Perle von Laos, gehört zum Verzeichnis der UNESCO-Welterbestätten. Mit ihrer Lage in einer gebirgigen Umgebung ist sie nur schwer erreichbar und hat ihr ursprüngliches und typisches Aussehen bewahren können. Auf dem Programm stehen eine Besichtigung der Stadt und ihrer emblematischen Tempel und ein Spaziergang durch zahlreiche Kolonialbauten. Für erprobte Biker wird ebenfalls ein kleiner Schlenker mit dem Motorrad um die Stadt herum angeboten.
éléphants laos
7/12 • Luang Prabang - Sayaboury
Nach einer erholsamen Nacht steigen wir wieder in den Sattel und fahren Richtung Südwesten. Mehrere Dutzend Kilometer fahren wir zwischen Reisterrassen und Kautschukbaum-Plantagen. Dann erreichen wir das Elephant Conservation Center. Nach der Entdeckung der Tätigkeit jener, die ihr Leben der Rettung von Elefanten widmen, verbringen wir die Nacht in nächster Nähe zu diesen sanften Dickhäutern.
mékong berge laos
8/12 • Sayaboury - Pakbeng
Spätestens um 10:30 Uhr nehmen wir diesen Streckenabschnitt abseits ausgetrampelter Pfade in Angriff. Über eine nicht mehr gebrauchte Route durch die Hügel fahren wir bis nach Hsonga, wo wir zu Mittag essen. Am Nachmittag geht die Fahrt entlang der Ufern des Mekong, wobei wir die sanfte und gewundene Route absolut genießen.
rencontre moto laos
9/12 • Pakbeng - Chiang Khong
Wir stehen bei Tagesanbruch auf um den abenteuerlichsten Streckenabschnitt der Tour in Angriff zu nehmen. Den ganzen Tag lang folgen wir einer Piste durch die Berge im Norden von Laos. Unterwegs begegnen wir lokalen Bewohnern der Dörfer, durch die wir durchfahren und betrachten ihr friedliches Leben. Am Ende des Tages passieren wir die Grenze und sind wieder in Thailand.
laos voyage moto
10/12 • Chiang Khong - Chiang Kham
Am heutigen Tag geht es entlang der laotischen Grenze nach Süden. Etwa 40 km lang fahren wir entlang des Mekong und gewinnen an Höhe. Unsere Route schmiegt sich einem felsigen Gebirgskamm an, der eine natürliche Grenze zwischen Thailand und Laos darstellt und einen wundervollen Ausblick über das Land, das wir vor Kurzem verlassen haben, bietet.
moto laos rivière
11/12 • Chiang Kham - Chiang Mai
Am letzten Tag der Motorradreise fahren wir mit unseren Maschinen in Richtung Südwesten nach Phayao. Wir halten in dieser Provinzhauptstadt am Ufer eines Sees mit Blick auf die Berge. Der Nachmittag ist abwechslungsreich: Schotterstraße, Rückkehr in die Zivilisation und in den Verkehr bei der Ankunft in Chiang Mai. Letzter Abend in Chiang Mai.
moines laos thailande
12/12 • Chiang Mai
Je nach unseren Flugzeiten haben wir eventuell noch ein paar Stunden Zeit um von der reizenden Stadt Chiang Mai zu profitieren. Transfer zum internationalen Flughafen.

Verfügbare Erweiterungen

KONTAKTIEREN SIE UNS BEI IHRER BUCHUNG
journée éléphants chiang mai

Ein Tag mit Elefanten

Besuche das Elefanten-Schutzzentrum, das nur 1,5 Stunden von Chiang Mai entfernt ist. An diesem Tag erlebst du die Elefanten bei einem Spaziergang im Wald, bei ihrer Mahlzeit und schließlich beim gemeinsamen Baden.
Preis
Ab 2790,00  / Fahrer
Der Preis beinhaltet
  • Ein Royal Enfield Motorrad wird mit voller mechanischer Unterstützung und allen Ersatzteilen zur Verfügung gestellt.

    Inländische Transfers, wie im Programm angegeben, im Privatfahrzeug

    Ein englischsprachiger Reiseleiter (von Tag 2 bis Tag 11)

    Ein englischsprachiger Kulturführer (von Tag 2 bis Tag 11)

    Treibstoffkosten

    Ein fachkundiger Mechaniker für Royal Enfield-Motorräder und ein örtlicher Reiseleiter

    Ein Begleitfahrzeug mit Fahrer für Gruppen mit 4 oder mehr Teilnehmern; seitlicher Gepäckträger für Gruppen mit weniger als 4 Teilnehmern

    Unterkunft: in Standard-/Komforthotels mit Zweibett- (zwei Einzelbetten) oder Doppelzimmern. Alleinreisende teilen sich ein Zweibettzimmer mit einem anderen Teilnehmer. Wenn du in einem Einzelzimmer übernachten möchtest (gegen Aufpreis), informiere bitte deinen Reiseberater bei der Anmeldung.

    Mahlzeiten: Halbpension während der Fahrtage

    Motorrad-Haftpflichtversicherung

Der Preis beinhaltet nicht
  • Obligatorische Versicherungen, einschließlich einer Rückführungsversicherung, die dich im Falle eines Motorradunfalls in Thailand und Laos abdeckt, sowie Rechtshilfe

    Internationale Flüge und Flughafengebühren nach Chiang Mai

    Visagebühren

    Diners

    Mahlzeiten außerhalb der Fahrtage (Tag 1 und Tag 12)

    Eine rückzahlbare Kaution von 600 € für jedes Motorrad

    Eintrittsgelder für verschiedene Monumente, Tempel etc.

    Souvenirs und persönliche Ausgaben

    Getränke

    Trinkgelder

Wichtig
UNBEDINGT PRÜFEN, DASS MAN HAT :
Reisepass gültig für die Motorradreise
Visum, falls erforderlich, gültig
Permis moto
Internationaler Motorradführerschein falls nötig
Laos
Jenseits des Mekong
3 bevorstehende Abfahrten
Ab 3490  / Fahrer
2790  / Passagier
Vom 04 Jan. 2025 bis 15 Jan. 2025 3490  / pilote
8 angemeldete Teilnehmer2 verfügbare Motorräder
OPTION
Vom 01 Feb. 2025 bis 12 Feb. 2025 3490  / pilote
6 angemeldete Teilnehmer3 verfügbare Motorräder
OPTION
50% Anzahlung
Flexible Stornierung
Das könnte Ihnen auch gefallen

Entdecken Sie unsere aktuellen Motorradreisen

Entlang der Routen von Ceylon
Entdeckungstouren
Sri Lanka
Entlang der Routen von Ceylon
3190 
/ Fahrer
Vom Atlasgebirge zu den Dünen der Sahara
Entdeckungstouren
Marokko
Vom Atlasgebirge zu den Dünen der Sahara
2490 
/ Fahrer
8 jours • 2 départs
29 Sep. 2024
29 Sep.24
5 motos
07 Okt. 2024
07 Okt.24
4 motos
Die Highlights Von Ladakh
Entdeckungstouren
Himalaya
Die Highlights Von Ladakh
2140 
/ Fahrer
Die Gewürzstraße
Entdeckungstouren
Südindien
Die Gewürzstraße
2690 
/ Fahrer
12 jours • 2 départs
26 Jan. 2025
26 Jan.25
6 motos
24 Feb. 2025
24 Feb.25
7 motos
Goa Dschungel & Uralte Schätze
Entdeckungstouren
Südindien
Goa Dschungel & Uralte Schätze
2290 
/ Fahrer
10 jours • 2 départs
13 Jan. 2025
13 Jan.25
10 motos
11 Feb. 2025
11 Feb.25
9 motos
Ecuador: Eine Reise durch die Welten
Entdeckungstouren
Ecuador
Ecuador: Eine Reise durch die Welten
4490 
/ Fahrer
12 jours • 2 départs
04 Mai. 2025
04 Mai.25
9 motos
19 Mai. 2025
19 Mai.25
9 motos
Girl’s Ride : Die Schätze Anatoliens
Entdeckungstouren
Türkei
Girl’s Ride : Die Schätze Anatoliens
1990 
/ Fahrer
Das Tor zur Wüste
Entdeckungstouren
Marokko
Das Tor zur Wüste
1990 
/ Fahrer
7 jours • 1 départs
09 Mrz. 2025
09 Mrz.25
10 motos
Das Königreich des Drachen
Entdeckungstouren
Bhutan
Das Königreich des Drachen
4790 
/ Fahrer
12 jours • 2 départs
15 Apr. 2025
15 Apr.25
10 motos
01 Okt. 2025
01 Okt.25
10 motos
Expertise
Seit 2006 ist Vintage Rides der Spezialist für charaktervolle Motorradreisen.
Sicherheit
Volle Verfügbarkeit mit 24/7 Unterstützung.
Verfügbarkeit
Makellose Dienstleistungen mit lokalen Partnern, die sich zu einer Charta für Qualität und Sicherheit verpflichtet haben.
Qualität
Erfahrene Guides, die Ihre Sicherheit während der gesamten Reise gewährleisten.
Merci pour votre inscription à notre newsletter.
Vintage Rides Glasses

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um das Beste aus unseren Reiseinspirationen zu erhalten.

Wecken Sie den Abenteurer in sich, indem Sie charaktervolle Motorräder auf den Straßen der Welt fahren. Außergewöhnliche Motorradreisen für Biker auf der Suche nach Authentizität und Gemeinschaft.