Logo vintage rides
Menü

Entdeckungstouren : Frankreich

DAS ZENTRALMASSIV AUF EINER INTERCEPTOR

Alex

Alex, Schöpfer der Reise

Motorradreisen in Asien sind sein Spezialgebiet: Alex gründete Vintage Rides vor 10 Jahren.

Entdeckungstouren
Zeitraum Juli bis September
Dauer 6 Tage
Niveau Für jeden zugänglich
Leitfaden Begleitfahrzeug & Gepäckservice
Unterbringung Charme oder Komfort
Prix 2190€/Fahrer
990€/Beifahrer
Entdeckungstouren
Zeitraum Juli bis September
Dauer 6 Tage
Niveau Für jeden zugänglich
Begleitfahrzeug & Gepäckservice
Unterbringung Charme oder Komfort
Ab dem 2190€/Fahrer
990€/Beifahrer
Wir bieten Ihnen eine Entdeckungsreise, auf den Spuren des kulturellen Erbes und der lokalen Hersteller der Gegend, durch die Naturparks des Zentralmassivs, an. Jeden Tag haben Sie die Wahl zwischen zwei Reiserouten. Eine längere Route, falls Sie mehr Zeit auf dem Motorrad verbringen möchten, und eine kürzere Strecke, falls Sie sich lieber die Zeit nehmen möchten, um die Umgebung genauer zu erkunden. Ein Reise-Koordinator steht Ihnen während der gesamten Reise zur Verfügung. Er bringt Ihr Gepäck von einer Unterkunft zur nächsten und ist für Sie da, falls Sie ein Ersatzfahrzeug benötigen sollten. Abends treffen Sie wieder mit dem Rest der Gruppe zusammen, um sich über Ihre Erlebnisse des Tages auszutauschen. Alle unsere Motorräder sind mit einem überarbeiteten Sattel ausgestattet, um Ihre Reise so bequem wie nur möglich zu gestalten.

IHRE FRANKREICH MOTORRADTOUR mit 6 Etappen - 900 km oder 1500 km


J1 / Lyon – Livradrois-Forez Naturpark - 170 km

Treffpunkt ist Baak, ein in Lyon ansässiges Atelier, welches sich auf die Kreation von auβergewöhnlichen Fahrzeugen spezialisiert. Dort werden Sie die anderen Biker Ihrer Gruppe kennenlernen. Jetzt steht Ihrem Abenteuer nichts mehr im Wege! Los geht’s Richtung Livradrois-Forez Naturpark. Ein Halt in Montbrison, die historische Hauptstadt von der Forez Gegend, ist ein Muss.

J2 / Livradrois-Forez Naturpark – Regionalpark der Volcans d’Auvergne - 170 km oder 225 km

Heute haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Reiserouten. Das Ziel des Tages bleibt allerdings das Gleiche: die groβen Namen der Provinz Auvergne wie St-Nectaire und Mont-Dore entdecken.

J3 / Rundfahrt durch den Mille Vaches (Tausend Kühe) Regionalpark - 220 km

Von den Ufern des Siauve Sees aus, fahren Sie Richtung Millevaches Hochebene. Auf dem Weg erwartet Sie unter anderem das geologische Spektakel der Orgues de Bort – die Orgeln von Bort – im Herzen des Corrèze. In der Ferne liegen die Bergkette der Monts Dore, die Artense-Hochebene und die sanften Hügel des Cézalliers und des Zentralmassivs.

J4 / Regionalpark der Auvergne Vulkane – Aubrac Regionalpark - 155 km oder 260 km

Das heutige Programm lautet: Erkundung der Dörfer von Murat, Chaudes Aigues, Saint Flour und Laguiole. Wir fahren auch am bekannten Puy Mary, im Herzen des Cantal-Massivs, vorbei. Der Puy Mary ist der gröβte Vulkan Europas mit einem Durchmesser von 70 km und einer Grundfläche von 2700 Quadratkilometern. Unsere Reiserouten führen Sie durch unzählige Dörfer, die als die schönsten Frankreichs gelten.

J5 / Aubrac Regionalpark – Regionalpark der Monts d’Ardèche - 140 km oder 240 km

Die mittelalterliche Stadt von Puy en Velay ist eine wahre Schatzgrube für Besucher! Das 25 Hektar-groβe Schutzgebiet kann nicht ohne einen Besuch der Kathedrale und des Hôtel-Dieus besichtigt werden, die beide zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören.

J6 / Regionalpark der Monts d’Ardèche – Pilat Regionalpark – Lyon - 130 km oder 250 km

Falls die Zeit knapp ist und Sie vorzeitig nach Lyon zurückkehren müssen, bieten wir Ihnen eine kurze 3-stündige Route für den Tag an. Falls Sie allerdings noch Lust auf mehr haben, dann geht es Richtung Pilat Regionalpark. Obstgärten, Wälder, Weinberge, so weit das Auge reicht... Diese den Touristen oft unbekannte Region ist ein wahrer Genuβ für Motorradfahrer.

Fortsetzung anzeigen
Wenn Ihnen kein festes Datum passt und Sie lieber mit Ihren Bikerfreunden fahren möchten, dann ist das genau das Richtige für Sie.

Fotos und Videos


Galerie öffnen

Warum mit Vintage Rides fahren?

APST logo
France.fr logo
Axa assurances logo
Mastercard logo
Visa logo
Mobile view

Treten Sie der Vintage Rides Community bei

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um die besten Reiseinspirationen zu erhalten

×
Anmeldung für den Newsletter
Bestätigte Anmeldung

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Vintage Rides Newsletter !

Danke Gehen Sie mit Vintage Rides noch einen Schritt weiter!
Entfliehen Sie mit
unserem neuesten Video der Stunde

Vielen Dank für Ihre Nachricht.
UNSER TEAM WIRD IHRE GESCHENKKARTE AUSSTELLEN UND SICH MIT IHNEN FÜR DIE ZAHLUNG KONTAKTIERTEN. WIR STEHEN IHNEN FÜR ALLE FRAGEN ZUR VERFÜGUNG UNTER 04 87 91 31 96
Herunterladen

Bitte füllen Sie die folgenden Informationen aus

Möchten Sie zurückgerufen werden?
Sie möchten uns eine Nachricht hinterlassen ?
Ich fordere Informationen an- Titre Form

Bitte füllen Sie die folgenden Informationen aus

Möchten Sie zurückgerufen werden?
Sie möchten uns eine Nachricht hinterlassen ?
Ich möchte informiert werden - Titre Form

Bitte füllen Sie die folgenden Informationen aus

Sie möchten uns eine Nachricht hinterlassen ?
Möchten Sie zurückgerufen werden?
Termin vorschlagen

Bitte füllen Sie die folgenden Informationen aus

Möchten Sie zurückgerufen werden?
Schlagen Sie uns Ihre idealen Daten vor
Herunterladen

Herunterladen